Bücher

Hier sind die Bücher aus meiner Feder zu finden. In alle Bücher sind meine Erfahrungen und mein Wissensschatz eingeflossen. Ich möchte alle Leser daran teilhaben lassen und ihnen damit Freude und Zuversicht schenken.
Sandra Rasch psychotherapeutische Heilpraktikerin Energetikerin

Leyla und das Tal des Drachen

Leyla wusste schon immer, dass sie anders ist, als würde sie nicht in diese Welt passen. Doch dann geschieht es, als sie zwölf Jahre alt ist verändert sich einfach alles. Magische Dinge geschehen und ein neues Leben ruft nach ihr. Entgegen aller Widerstände macht sie sich auf und geht auf eine Entdeckungsreise, die die Fesseln ihrer alten Welt sprengt und ihre Magie erweckt. Entdecke in diesem wundervollen Fantasyroman spirituelles Hintergrundwissen, wie es ist sich zu entwickeln und für sich selbst zu entscheiden, und wie durch Miteinander positive Lösungen gefunden werden - durch eine hinreißende Geschichte erzählt. Überall im Buchhandel erhältlich: Amazon Thalia Tredition Bücher.de
Leyla und das Tal des Drachen von Sandra Rasch, spiritueller Roman
© Sandra Rasch - Hankhauser Weg 33 - 26180 Loy - 04402 9150856
Bücher - Freude am lesen - Inspiration

Bevor Du aufgibst

Handbuch zur Heilung von rituellem Missbrauch und anderen schweren Traumatisierungen für Betroffene und Therapeuten. Menschen, die rituellen Missbrauch und/oder andere schwere Traumatisierungen wie Pädosexualität, Zwangsprostitution, Mind Control, Misshandlung, Vergewaltigung und Vernachlässigung erfahren haben, werden oft als „Opfer“ und „Überlebende“ bezeichnet. Beides stimmt und ist dennoch nicht die ganze Wahrheit. Denn auch bei solchen schwersten Schädigungen gibt es viele Möglichkeiten, wie Betroffene sich helfen und sich aus den körperlichen und seelischen Fehl- Programmierungen herausarbeiten können. Narben bleiben, aber auch nach unvorstellbarem Leid ist ein erfülltes, selbstbestimmtes und glückliches Leben möglich. Sandra Rasch ist Spezialistin für diese Heilungsarbeit. Die ersten zwanzig Jahre ihres Lebens durchlitt sie in einer satanistischen Sekte. Sie hat sich aus diesem Zusammenhang gelöst und danach über dreißig Jahre daran gearbeitet, sich selbst und zunehmend auch ihren Klienten neue Wege, Denk- und Verhaltensmuster zu bahnen. Sandra Rasch hat immer wieder die Hilfe von erfahrenen Therapeutinnen genutzt, gleichzeitig kann dieser Weg nur in Eigenverantwortung begangen werden. Deswegen bietet dieses Buch nicht nur detaillierte Anleitungen zur Selbsthilfe, sondern zeigt auch die psychischen und körperlichen Schwierigkeiten auf, mit denen auf diesem Heilungsweg zu rechnen ist – und wie sie überwunden werden können. Ihre große Erfahrung mit ihrer besonderen Bereitschaft zur Selbstverantwortung kommt Betroffenen ebenso zugute wie Begleitpersonen.
Bevor Du aufgibst von Sandra Rasch - Heilung von rituellem Missbrauch und anderen schweren Traumatisierungen.
Jetzt bestellen:

Bücher

Hier sind die Bücher aus meiner Feder zu finden. In alle Bücher sind meine Erfahrungen und mein Wissensschatz eingeflossen. Ich möchte alle Leser daran teilhaben lassen und ihnen damit Freude und Zuversicht schenken.
Sandra Rasch psychotherapeutische Heilpraktikerin Energetikerin

Leyla und das Tal des Drachen

Leyla wusste schon immer, dass sie anders ist, als würde sie nicht in diese Welt passen. Doch dann geschieht es, als sie zwölf Jahre alt ist verändert sich einfach alles. Magische Dinge geschehen und ein neues Leben ruft nach ihr. Entgegen aller Widerstände macht sie sich auf und geht auf eine Entdeckungsreise, die die Fesseln ihrer alten Welt sprengt und ihre Magie erweckt. Entdecke in diesem wundervollen Fantasyroman spirituelles Hintergrundwissen, wie es ist sich zu entwickeln und für sich selbst zu entscheiden, und wie durch Miteinander positive Lösungen gefunden werden - durch eine hinreißende Geschichte erzählt. Überall im Buchhandel erhältlich: Amazon Thalia Tredition Bücher.de
Leyla und das Tal des Drachen von Sandra Rasch, spiritueller Roman
© Sandra Rasch - Hankhauser Weg 33 - 26180 Loy - 04402 9150856

Bevor Du aufgibst

Handbuch zur Heilung von rituellem Missbrauch und anderen schweren Traumatisierungen für Betroffene und Therapeuten. Menschen, die rituellen Missbrauch und/oder andere schwere Traumatisierungen wie Pädosexualität, Zwangsprostitution, Mind Control, Misshandlung, Vergewaltigung und Vernachlässigung erfahren haben, werden oft als „Opfer“ und „Überlebende“ bezeichnet. Beides stimmt und ist dennoch nicht die ganze Wahrheit. Denn auch bei solchen schwersten Schädigungen gibt es viele Möglichkeiten, wie Betroffene sich helfen und sich aus den körperlichen und seelischen Fehl-Programmierungen herausarbeiten können. Narben bleiben, aber auch nach unvorstellbarem Leid ist ein erfülltes, selbstbestimmtes und glückliches Leben möglich. Sandra Rasch ist Spezialistin für diese Heilungsarbeit. Die ersten zwanzig Jahre ihres Lebens durchlitt sie in einer satanistischen Sekte. Sie hat sich aus diesem Zusammenhang gelöst und danach über dreißig Jahre daran gearbeitet, sich selbst und zunehmend auch ihren Klienten neue Wege, Denk- und Verhaltensmuster zu bahnen. Sandra Rasch hat immer wieder die Hilfe von erfahrenen Therapeutinnen genutzt, gleichzeitig kann dieser Weg nur in Eigenverantwortung begangen werden. Deswegen bietet dieses Buch nicht nur detaillierte Anleitungen zur Selbsthilfe, sondern zeigt auch die psychischen und körperlichen Schwierigkeiten auf, mit denen auf diesem Heilungsweg zu rechnen ist – und wie sie überwunden werden können. Ihre große Erfahrung mit ihrer besonderen Bereitschaft zur Selbstverantwortung kommt Betroffenen ebenso zugute wie Begleitpersonen.
Bevor Du aufgibst von Sandra Rasch - Heilung von rituellem Missbrauch und anderen schweren Traumatisierungen.
Jetzt bestellen: